Scheidungsanwälte und Kanzleien in Bremen

Sind Sie als Anwalt in Bremen tätig?Jetzt Kanzleiprofil erstellen

Hier finden Sie eine Übersicht ausgewählter Kanzleien in Bremen.

Sollten Sie derzeit auf der Suche nach einem geeignetem Rechtsanwalt für Ihre Scheidung oder eine sonstige Familienrechtsangelegenheit sein, empfehlen wir Ihnen, eine der unten aufgeführten Adressen oder Telefonnummern zu kontaktieren. Sie können dabei gerne unseren Namen (Scheidung.org) erwähnen.

Bremen



anwaltsbuero-huebner-kaya-jung
hkj
Martinistraße 29, 28195 Bremen, Deutschland
04262 696 765 00
04262 696 765 19
castendiek-helwig-partner
helwig
Am Wall 146, 28195 Bremen, Deutschland
0421 33 97 50
0421 32 66 93
rechtsanwaeltin-simone-fischer
simone
Parkallee 48, 28209 Bremen, Deutschland
0421 695 256 27
0421 695 256 28
bruns-coll
bruns
Parkallee 5, 28209 Bremen, Deutschland
0421 841 337 0
0421 257 361 5
speichert-meyer-broocks-rechtsanwaelte
speichert
Mary-Somerville-Str. 2, 28359 Bremen, Deutschland
0421 222 741 0
0421 222 741 10
sozietaet-beier-rechtsanwaltskanzlei
beier
Gröpelinger Heerstraße 387, 28239 Bremen, Deutschland
0421 380 29 10
0421 380 29 11
heberling-kollegen
heberling
Obernstr. 38 – 42, 28195 Bremen, Deutschland
0421 330 039 0
0421 330 039 11
weks
weks
Lilienthaler Heerstraße 382, 28357 Bremen, Deutschland
0421 478 78 54
0421 478 78 55

Scheidungskanzlei Bremen: Hier finden Sie den passenden Anwalt!

Scheidungskanzlei Bremen: Hier finden Sie den passenden Anwalt!

Die Freie Hansestadt Bremen wird oftmals in einem Atemzug mit den zwei Stadtstaaten Berlin und Hamburg genannt. Streng genommen jedoch ist Bremen selbst kein Stadtstaat, sondern tatsächlich ein „Zwei-Städte-Staat“, der sich aus den Städten Bremen und Bremerhaven zusammensetzt – einmalig in der Bundesrepublik Deutschland. Die bekannteste Verbindung, die wohl ein jeder mit Bremen verknüpft, sind die Bremer Stadtmusikanten: Die tierischen Helden aus dem Märchen der Gebrüder Grimm sind Groß und Klein ein Begriff. So verwundert es kaum, dass Bremen seinen berühmtesten „Bürgern“ ein Denkmal auf dem Rathausplatz widmete.

Doch auch in Bremen läuft nicht alles wie im Märchen. Leider gehören auch hier Scheidungen zum alltäglichen Leben. Aus diesem Grund sind in der Hansestadt zahlreiche Anwälte für Familienrecht ansässig, die Ihnen in schweren Lebenslagen mit Rat und Tat zur Seite stehen können.

Insgesamt liegt das Bundesland Bremen mit seinen zirka 660.000 Einwohnern in Sachen Eheschließungen weit hinter den anderen Ländern zurück. Doch die 2.800 Eheschließungen im Jahre 2014 bedeuten auf die Einwohnerzahl gerechnet noch immer eine Ehequote von 42,4 Prozent – das ist immer noch unter dem Durchschnitt von 47,7 Prozent, aber weit mehr als in den beiden Stadtstaaten Berlin (38,8 Prozent) und Hamburg (35,0 Prozent).

Die Scheidungsrate in Bremen liegt mit 21 Prozent im Durchschnitt: Während 2.800 Personen im Jahre 2014 heirateten, ließen sich 1.382 hingegen scheiden. Viel Arbeit für einen Scheidungsanwalt in Bremen.

Beratung vom Anwalt für Familienrecht in Bremen

Ein Anwalt für Familienrecht in Bremen kann auch zu Unterhaltssachen guten Rat leisten.

Ein Anwalt für Familienrecht in Bremen kann auch zu Unterhaltssachen guten Rat leisten.

Wenn das Märchen der Ehe doch einmal zu Ende geht und der Satz: „…und sie lebten glücklich und zufrieden bis ans Ende ihrer Tage“, die Gültigkeit verliert, stehen viele vor den Scherben ihrer Ehe und müssen sich mit der Scheidung befassen. Hilfe in dieser schweren Lebensphase finden Sie bei einem Anwalt oder Fachanwalt für Familienrecht in Bremen. Er kann Sie in seiner Kanzlei hinsichtlich sämtlicher Vorgänge beraten, die mit einer Scheidung einhergehen: vom Versorgungsausgleich, Zugewinnausgleich und zu anderen Folgesachen wie etwa dem Unterhaltsrecht und vielem mehr.

Während des Trennungsjahres, in dem sich die Eheleute eindeutig darüber klar werden sollen, ob die Ehe tatsächlich endgültig gescheitert ist, kann ein Anwalt in Bremen, der Familienrecht als Schwerpunktbereich anbietet, guten Rat erteilen.

Spätestens jedoch für die Antragstellung vor dem Bremer Familiengericht aber ist ein im Familienrecht kundiger Anwalt in Bremen vonnöten, da hier nach § 114 Absatz 1 FamFG Anwaltszwang besteht.

Die Kosten für einen Scheidungsanwalt in Bremen

Ob nun eine Scheidung in Bremen, der malerischen und märchenhaften Hansestadt, oder andernorts in Deutschland: Die Kosten für Anwalt und Gericht richten sich überall stets nach dem individuell ermittelten Verfahrenswert. Dieser wird sodann im Familienrecht nach Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) sowie dem FamGKG verrechnet, sodass sich Anwalts- und Gerichtskosten ergeben.

Im Durchschnitt liegen die Scheidungskosten bei 1.500 bis 3.000 Euro. Je nach Gegenstandswert und der Anzahl der zu verhandelnden Folgesachen im Scheidungsverbund steigen diese weiter an. Daher sind besonders streitige Scheidungen in der Regel mit höhreren Kosten verbunden, als eine einvernehmliche Scheidung. Ein Anwalt für Familienrecht kann Sie über die zu erwartenden Kosten im Rahmen eines Gesprächs aufklären.

Einen guten Rechtsanwalt für die Scheidung in Bremen finden

Scheidung in Bremen: Ein Anwalt sollte nicht nur kompetent, sondern auch sensibel für heikle Themen sein.

Scheidung in Bremen: Ein Anwalt sollte nicht nur kompetent, sondern auch sensibel für heikle Themen sein.

Ist Ihr persönliches Bremer Märchen gescheitert und Sie wollen die Scheidung einreichen, sollten Sie sich stets vor allem in Ihrem Bekanntenkreis umhören. Vielleicht kennt hier schon eine Person eine gute Kanzlei in Bremen, deren Anwälte im Familienrecht kompetent und im Mandatsverhältnis vertrauenswürdig erschien.

Sie können sich jedoch auch jederzeit im Internet zu den zahlreichen Rechtsanwälten in Bremen erkundigen, die bei der Eheauflösung behilflich sein können.

Auch die Rechtsanwaltksammmer in Bremen kann Ihnen Auskunft zu allen zugelassen Rechtsanwälten für Familienrecht und ggf. auch andere Rechtsgebiete in der Hansestadt Bremen.

Haben Sie einen Anwalt für Familienrecht in Bremen gefunden, sollten Sie ein erstes Beratungsgespräch mit ihm wahrnehmen oder ggf. telefonisch Kontakt aufnehmen. Da gerade eine Scheidung mit sehr viel persönlichen Befindlichkeiten und sehr privaten Einblicken einhergeht, sollte nicht nur die Kompetenz des Anwalts von Bedeutung, sondern auch die Kommunikation angenehm und vertraut sein. Ein guter Anwalt für Familienrecht, ob in Bremen oder anderswo, ist immer auch ein Stück weit Therapeut für seinen Mandanten.

Achten Sie jedoch auch auf den ersten Eindruck der Kanzlei: Wie ordentlich ist es? Wirkt die Einrichtung seriös und einladend?

Ein Anwalt kann Ihnen durch die schwere Phase hindurchhelfen. Und am Ende steht vielleicht der Beginn eines neuen Abenteuers und Sie können dem Zauber der jahrhundertealten Hanse Bremen mit ihren Fachwerkhäusern wieder unbeschwerter verfallen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (29 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Loading...