Scheidungsanwalt Schönebeck: Empfehlenswerte Kanzleien

+++ Sind Sie als Anwalt im Bereich Familienrecht tätig? +++
Mit einem Kanzleiprofil auf scheidung.org gewinnen Sie neue Mandaten im Bereich Familienrecht (z.B. Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht uvm.).
[Hier klicken für mehr Infos]
Scheidungskanzlei Schönebeck: Finden Sie hier den passenden Anwalt für Familienrecht in Schönebeck an der Elbe.

Scheidungskanzlei Schönebeck: Finden Sie hier den passenden Anwalt für Familienrecht in Schönebeck an der Elbe.

Die 30.000-Einwohner-Stadt Schönebeck an der Elbe kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Erstmals im Jahre 936 wurde der Stadtteil Frohse in einer Urkunde erwähnt. Die im Salzlandkreis in Sachsen-Anhalt gelegene Kleinstadt ist für Touristen, Geschichtsinteressierte und Forscher gleichermaßen spannend. Letztere können sich hier an dem umfangreichsten Archiv von Akten aus der Zeit der Hexenprozesse erfreuen.

Während unliebsame Ehegatten zu Zeiten der Hexenverfolgung in der Frühen Neuzeit noch allzu leicht aufgrund von Verleumdungen in den Kerkern der Inquisitoren verschwanden, ist die Eheauflösung in der Moderne Sache der ordentlichen Gerichte. Scheidungswilligen Ortsansässigen ist dann angeraten, rechtzeitig auf die Dienste von einem Scheidungsanwalt in Schönebeck zurückzugreifen. Die Zahl an Familienrechtsanwälten in der Stadt an der Elbe ist groß.

Was kann ein Anwalt für Familienrecht in Schönebeck für Sie tun?

Ein Scheidungsanwalt in Schönebeck berät zu Scheidungsfolgen wie Hausratsteilung, Wohnungszuweisung u. v. m.

Ein Scheidungsanwalt in Schönebeck berät zu Scheidungsfolgen wie Hausratsteilung, Wohnungszuweisung u. v. m.

Grundsätzlich besteht vor dem Familiengericht Anwaltszwang für alle Antragsteller. Bei einer einvernehmlichen Scheidung kommen die Beteiligten auch mit diesem einen Anwalt aus. Der Antragsgegner ist grundsätzlich nicht verpflichtet, sich anwaltlich vertreten zu lassen, wenn er keine Anträge stellen will.

Doch auch ohne bestehenden Anwaltszwang sollte der Rat der Rechtsanwälte eingeholt werden. Die Folgesachen, die mit einer Scheidung einhergehen, sind umfangreich, komplex und für den Laien kaum zu überblicken.

Ein Anwalt für Familienrecht in Schönebeck kann Hilfesuchenden wichtige Hinweise geben, auch schon während des Trennungsjahres, und am Ende auch im Scheidungsverfahren unterstützend wirken.

Rechts- oder Fachanwalt für Familienrecht in Schönebeck wählen?

Bundesweit begegnet Ratsuchenden häufig die Bezeichnung “Fachanwalt für Familienrecht”. Es handelt sich hierbei um einen zusätzlichen Titel, den Rechtsanwälte aufgrund umfangreicher praktischer Erfahrungen, zusätzlicher und kostenpflichtiger Lehrgänge und zugehöriger Prüfungen erwerben können. Grundsätzlich aber darf sich jeder Rechtsanwalt frei entscheiden, auf welchen Rechtsgebieten er tätig sein möchte. Der Fachanwaltstitel ist hier nicht vorgeschrieben.

Ob nun also Fach- oder Rechtsanwalt für Familienrecht: Beide haben die gleiche Grundausbildung genossen und können ähnlich viele Erfahrungen besitzen. Ähnlich wichtig wie die fachliche Kompetenz ist das Zwischenmenschliche. Gerade im Familienrecht bedarf es eines gewissen Vertrauensverhältnisses zwischen Mandant und Anwalt.

Verlassen Sie sich bei der Suche nach dem passenden Scheidunganwalt in Schönebeck nicht auf den Klang von Titeln, sondern vor allem auch auf Ihr “Bauchgefühl” nach einem ersten Gespräch mit dem gewählten Anwalt für Familienrecht.

+++ Sind Sie als Anwalt im Bereich Familienrecht tätig? +++
Mit einem Kanzleiprofil auf scheidung.org gewinnen Sie neue Mandaten im Bereich Familienrecht (z.B. Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht uvm.).
[Hier klicken für mehr Infos]
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,39 von 5)
Loading...