Scheidungsanwalt Neuruppin: Empfehlenswerte Kanzleien

+++ Sind Sie als Anwalt im Bereich Familienrecht tätig? +++
Mit einem Kanzleiprofil auf scheidung.org gewinnen Sie neue Mandaten im Bereich Familienrecht (z.B. Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht uvm.).
[Hier klicken für mehr Infos]

Neuruppin kennen viele auch unter seinem Beinamen „Fontanestadt“, welchen es zum Gedenken an den hier geborenen Dichter Theodor Fontane trägt. Mit ihren 30.000 Einwohnern liegt die bereits in der mittleren Steinzeit besiedelte Stadt weit im Norden Brandenburgs. An Sehenswürdigkeiten hat Neuruppin nach dem Wiederaufbau infolge eines großen Städtebrandes im 18. Jahrhundert vor allem eine Vielzahl von Kirchen zu bieten, in welchen sich jährlich auch viele verliebte Paare trauen lassen.

Leider kommt es oftmals vor, dass die Liebe im Laufe der Jahre zurückgeht und sich einige Eheleute wieder für eine Trennung entscheiden. Nach dem einjährigen Trennungsjahr können sie schließlich die Scheidung bei einem Fachanwalt für Familienrecht einreichen. Neuruppin bietet hierfür unter anderem folgende empfehlenswerte Kanzleien, an die sich Scheidungswillige wenden können:

Name und SchwerpunktAdresse und Kontaktmöglichkeiten

Rechtsanwalt
Ulrich Günther

(Fachanwalt für Familienrecht)

Rechtsanwalt Ulrich Günther
Karl-Marx-Str. 87
16816 Neuruppin
Deutschland

Telefon: 03391 – 45410
Telefax: 03391 – 454110
E-Mail: guenther@kanzlei-gsg.de


Zur Webseite

Finden Sie den passenden Rechtsanwalt für Familienrecht in Neuruppin!

Neben der hier aufgeführten Kanzlei gibt es noch weitere Rechtsanwälte, an die Sie sich mit Fragen rund um das Scheidungsrecht wenden können. Wer sich lieber auf eine weibliche Beratung verlassen möchte, findet mit Sicherheit auch eine passende Rechtsanwältin. Wichtig bei der Suche nach einem Scheidungsanwalt in Neuruppin ist jedoch stets das jeweilige Kerngebiet. Um Sie bei der Scheidung vor Gericht fachgerecht unterstützen zu können, sollte der Anwalt die Spezialisierung aufs Familienrecht vorweisen können.

Welche Angelegenheiten müssen bei einer Scheidung in Neuruppin geregelt werden?

Streit um das Besuchsrecht beim gemeinsamen Kind? Ein Scheidungsanwalt in Neuruppin kann eine Einigung erzielen.
Streit um das Besuchsrecht beim gemeinsamen Kind? Ein Scheidungsanwalt in Neuruppin kann eine Einigung erzielen.

Wenn ein verheiratetes Paar keinen Ehevertrag abgeschlossen hat, greifen im Falle einer Scheidung die gesetzlichen Regelungen zu den Themen

Welche finanziellen Auswirkungen dies für Sie und Ihren Partner hat, kann Ihnen ein Anwalt für Familienrecht in Neuruppin detailliert und verständlich darlegen.

Darüber hinaus müssen sich die scheidungswilligen Ehegatten über Fragen zum Besuchsrecht beim gemeinsamen Kind, zur Übernahme der gemeinsamen Immobilie und ähnlichen Aspekten einigen. Kann hierbei keine Einigung erzielt werden, muss sich jeder Partner einen eigenen Scheidungsanwalt – ebenfalls in Neuruppin idealerweise – suchen. Die Besitzverhältnisse und andere streitige Punkte werden dann vor dem Familiengericht so lange diskutiert, bis ein Kompromiss für alle Beteiligten gefunden werden konnte.

In Dingen, die das Kindeswohl betreffen, etwa bei welchem Elternteil der gemeinsame Nachwuchs seinen Lebensmittelpunkt behält, wird auch der Wunsch des Kindes berücksichtigt. Das Kind muss aber nicht gesondert durch einen Scheidungsanwalt – ob in Neuruppin oder einer anderen Stadt – vertreten werden.

+++ Sind Sie als Anwalt im Bereich Familienrecht tätig? +++
Mit einem Kanzleiprofil auf scheidung.org gewinnen Sie neue Mandaten im Bereich Familienrecht (z.B. Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht uvm.).
[Hier klicken für mehr Infos]
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...